ORTSGEMEINDE GONBACH
ORTSGEMEINDE GONBACH

Gonbach (High Speed Internet - Gemeinde)

Mit Highspeed DSL mit bis zu 100.000kbit/s
eine der schnellsten Gemeinden in Rheinlandpfalz

 

Als eine der ersten Gemeinden in Rheinland-Pfalz setzen die Ortsgemeinden Sippersfeld und Gonbach die Breitbandinitiative des Landes Rheinland-Pfalz in die Tat um. Nachdem die Gemeinden Sippersfeld und Gonbach als erste Ortsgemeinden im Donnersbergkreis die Zuschusszusagen aus dem Leerrohrprogramm des Landes Rheinland-Pfalz und dem Konjunkturpaket II der Bundesrepublik erhalten hatten, wurden am 02.09.2009 die Miet- und Kooperationsverträge der beiden Ortsgemeinden mit der Firma Inexio aus Saarlouis geschlossen.
Die Ortsbürgermeister aus Gonbach, Friedrich Neu und aus Sippersfeld, Ulrich Kolb setzten in Anwesenheit von Frau Anja Schramm der Vertreterin der Firma Inexio und den Ortsbeigeordneten aus Sippersfeld, Nicole Dech und Udo Dech, ihre Unterschrift unter die entsprechenden Verträge.
Der Trassenabschnitt nach Mainz war bis Ende September 2009 ausgebaut. Danach wurden von den Ortsgemeinden Sippersfeld und Gonbach die Leerrohre von den Abzweigschächten der Inexio in die Ortsgemeinden verlegt. Die Firma Inexio zog anschließend ihre Glasfaser-leitungen ein und die ersten Nutzer konnten bereits Anfang 2010 online gehen.
Die Miet- und Kooperationsverträge mit der Firma Inexio sind zunächst bis zum 31.08.2029 befristet. Beide Ortsgemeinden beabsichtigen zusätzlich zu den von der Firma Inexio benötigten Leerrohren ein weiteres Leerrohr mit zu verlegen, das bei Bedarf für andere Zwecke genutzt werden könnte.
Die Vertragspartner waren sich bei der Unterzeichnung der Verträge darüber einig, dass bei einer reibungslosen Abwicklung der Verträge, sowohl die an einer Versorgung mit schnellem DSL interessierten Bürger als auch die Firma Inexio von der Breitbandversorgung profitieren können.
Insoweit wäre die Errichtung der Backbonetrasse zwischen Kaiserslautern und Mainz dicht an den Ortsgemeinden Gonbach und Sippersfeld vorbei, ein wirklicher Glücksfall, der einen nicht zu unterschätzenden Standortvorteil für die Weiterentwicklung der Ortsgemeinden bedeutet.

Seit Februar 2010 steht in Gonbach schnelles Internet mit bis zu 100.000 kbit/s zur Verfügung. 
Über den Anbieter QUIX sind verschiedene
Geschwindigkeitsstufen inkl. Telefonanschluß von 6.000 bis 100.000 kbit/s möglich.

 

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter folgenden Links: www.myquix.de

Die Deutsche Telekom AG stellt Bandbreiten bis 1000 kbits bereit. www.Telekom.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ortsgemeinde Gonbach