ORTSGEMEINDE GONBACH
ORTSGEMEINDE GONBACH

Informatives

Ob Wandern im Pfälzer Wald, Mountainbiken, Besichtigung unseres kleinen Dorfmuseums oder Wassertreten in der prämierten Kneippanlage.

 

Gonbach hat mehr zu bieten als Sie vielleicht vermuten.

 

Nicht nur in unserer Gaststätte “Mona Lisa” mit ihren Gästezimmern sind Sie immer herzlich Willkommen, nein - auch bei dem einen oder anderen unserer zahlreichen Feste.

 

Hier haben wir eine kleine Auswahl unserer Veranstaltungen für Sie beschrieben:

 

An erster Stelle steht natürlich unsere traditonelle  Gonbacher Kerwe, die alljährlich am Wochenende mit dem 2. Sonntag im September stattfindet.

Von Freitag bis Dienstag herrscht im Dorf der Ausnahmezustand.

Am Sonntag wird traditionell mit Kerweumzug und Kerweredd der Höhepunkt des Festes gefeiert. Die Straußborsch- und Mäd haben in den vergangenen Jahren mehrmals beim Kerweredd-Wettbewerb der Rheinpfalz erfolgreich teilgenommen und immer einer der ersten Plätze belegt.

 

Beim Jugend- und Freizeitclub finden auf dem Bolzplatz über´s Jahr zahlreiche Veranstaltungen statt.
So zum Beispiel zum Beginn des Jahres, immer am letzten Samstag im Februar, das traditonelle Schlachtfest, im Sommer der “Hamburger Day” und zum Ende des Jahres, immer am letzten Samstag im November, das traditionelle Haxenessen.

Fußballfans können wöchentlich die Spiele des 1. FC Kaiserslautern live auf Großbildleinwand erleben.
Bewirtschaftet wird das Clubhaus von Mitgliedern und Freunden des Vereins und ist von Mai bis September wöchentlich am Dienstagabend von 18 bis 22 Uhr geöffnet..

 

Der Kultur- und Sportverein rief jahrelang zum überregional bekannten Mundartdichter Wettstreit  auf, der nach 25 Jahren 2011 leider zum letzten Mal stattfand.
Ebenso lädt der Verein jährlich abwechselnd zu Laientheateraufführungen oder Fastnachtsveranstaltungen ein und von Mai bis Oktober darf mit dem KSV auf dem Multifunktionsplatz geboult werden und an der Gonbacher Kerwe betreibt der Verein einen Weinstand.

 

Der Männergesangverein, bei dem auch Frauen singen, lädt jährlich zu einem Liederabend mit befreundeten Chören ein und man trifft sich zweimal im Jahr zum "geselligen Singen" im Dorf.
Im Sommer am Kneippbecken, am 4. Advent am Weihnachtsbaum in der Dorfmitte.
Im Jahr 2010 konnte der Verein auf das 110jährige Bestehen zurückblicken, im Jahr  2016 feierte der Frauenchor Gonbach sein 30jähriges Jubiläum.

Man spricht noch heute begeistert von den zahlreichen Sängerfesten des ältesten Kulturträgers des Dorfes.
Außerdem richtet der MGV am Kerwesamstag die Tanzveranstaltung aus.

 

Die allzeit aktiven Spielmütter organisieren u.a. das Spielplatzfest, den St. Martinsumzug oder auch den Besuch vom Nikolaus am 06. Dezember. An der Kerwe werden Spiele für die kleinsten und Kinderschminken angeboten.
 

Die Jugendlichen unseres Ortes sind im Jugendrat-Team organisiert und verbringen ihre Zeit gerne im selbst verwalteten Jugendraum, beteiligen sich bei der Kerwe, packen aber gerne auch mal mit an.
So beim “Dreck weg Tag” oder sie bauen sich einfach selbst einen Multifunktionsplatz...........


“Gonbacher Osterfeuer” - zu dieser mittlerweilen traditionellen Veranstaltung lädt der CDU Ortsverband immer am Ostersamstag ein und am Kerwesonntag betreibt der Verein den beliebten Fischstand.
 

Am 01. Mai, dem Tag der Arbeit, trifft man sich auf dem Bürgerhausvorplatz beim SPD Ortsverein, der auch das Brunnenfest am Museumsplatz ausrichtet.
 

Am 30. April stellt die freiwillige Feuerwehr den Maibaum auf und anschließend wird beim Feuerwehrförderverein die Hexennacht gefeiert. Ebenso sind die Floriansjünger auch für den Barbetrieb an der Gonbacher Kerwe zuständig.
 

Die Gottesdienste der Protestantischen Kirchengemeinde finden in Gonbach immer am letzten Sonntag statt. Im Sommer wird jährlich ein Waldgottesdienst unter freiem Himmel auf dem Bolzplatz gefeiert. Gestaltet von Pfarrerin Kuebart, den Kindergottesdienstkindern und der Kirchenband.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ortsgemeinde Gonbach